Tierarzt-Besuch in Corona-Zeiten | Tierarztpraxis Hadern
41240
post-template-default,single,single-post,postid-41240,single-format-standard,theme-cabin,cabin-core-1.0.2,cookies-not-set,woocommerce-no-js,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.2,ajax_fade,page_not_loaded,,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
Tierarzt-Besuch in Corona-Zeiten

Ihr Tierarzt-Besuch in Corona-Zeiten

Das Corona-Virus hat unseren Alltag in den letzten Monaten stark beeinflusst. Und auch bei uns in der Tierarztpraxis Hadern hat sich einiges geändert. Oberste Priorität hat für uns die Gesundheit von Mensch und Tier. Aber das wichtigste zuerst: Unser Tierarztpraxis in München hat geöffnet. Und nachdem die Kontaktbeschränkungen gelockert worden sind, dürfen Besitzer nun auch wieder mit in die Praxis. Allerdings darf nur eine Person ohne Krankheitssymptome den Patienten begleiten. Bitte tragen Sie Mundschutz, wenn Sie die Praxis betreten, und halten 1,5 Meter Abstand zum Personal. Danke für Ihr Verständnis und Ihre Hilfe.

Wie immer finden bei uns Termine nach vorheriger Vereinbarung statt. Das heißt: Einfach anrufen, Termin vereinbaren und mit Ihrem Hund, Ihrer Katze oder Ihrem Kleintier vorbeikommen.

No Comments

Post a Comment