Tierärztin Rebecca Glombitza | Tierarztpraxis Hadern
41364
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-41364,theme-cabin,cabin-core-1.0.2,cookies-not-set,woocommerce-no-js,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.2,ajax_fade,page_not_loaded,,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Rebecca Glombitza

Anästhesistin

Rebecca Glombitza hat Tiermedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität in München studiert. Nachdem sie 2018 ihr Studium erfolgreich abgeschlossen hat, ist sie zunächst einige Monate durch die USA gereist. Anschließend hat sie ein Weiterbildungsprogramm an der Tierklinik Ismaning begonnen. Ihr Ziel war und ist es, sich möglichst viel Wissen und Erfahrung anzueignen, um sich bestens um ihre Patienten kümmern zu können. Seit 2020 vervollständigt Rebecca Glombitza, deren Tätigkeitsschwerpunkt die Anästhesie ist, als Tierärztin das Narkoseteam der Tierarztpraxis Hadern. Wenn sie nicht im OP steht und für ein hervorragendes Narkosemanagement sorgt, kümmert sie sich in der internistischen Sprechstunde mit Liebe und Sorgfalt um Ihr Tier.

Natur- und Hundefan

Ihre Freizeit verbringt Rebecca Glombitza am liebsten mit ihrem Border Collie Urmel. Man trifft die Beiden an der Isar, im Englischen Garten oder in den Bergen – Hauptsache gemeinsam draußen in der Natur.